Wir befinden uns mitten in einer globalen Klimathematik und für den Schulbau werden mal soeben die Hälfte aller Bäume und Sträucher geopfert. Für den privaten Grundstückseigentümer ist das Thema Baumfällung ein Kraftakt. Hier gibt es die Generalerlaubnis. Vermutlich wurde das Thema deshalb bisher klein geredet und im Stadtrat gaaaaanz weit nach hinten in die Vorlage eingebracht. Das macht es nicht besser.

Fällungen.gif